Rezept, Cordon Bleu, Bergbauern Käse

Gemüse-Cordon bleu mit grünem Salat

Zutaten

für 4 Personen

Gemüse Cordon bleu:

  • 2 Eier
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL geschlagene Sahne
  • 80 g doppelgriffiges Mehl
  • 200 g Weißbrotbrösel
  • 2 kleine Zucchini à 130 g
  • 4 grüne Spargelstangen
  • Salz
  • 8 Scheiben gekochter Schinken (250 g)
  • 6 Scheiben Bergbauern Scheiben mild nussig
  • ca. 150 ml Öl zum Braten
  • mildes Chilisalz


Kopfsalat:

  • 100 ml lauwarme Gemüsebrühe
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1⁄2 TL scharfer Senf
  • 2 EL mildes Olivenöl
  • 1 EL Minze (frisch geschnitten)
  • Salz • Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker
  • 1 Kopfsalat
  • 1⁄2 Bund Radieschen

Zubereitung

45 Min.

Gemüse Cordon bleu:
Die Eier in einem tiefen Teller mit etwas Pfeffer und der Sahne verquirlen.
Die Zucchini der Länge nach in 4 Scheiben schneiden. Den Spargel im unteren Drittel schälen, das holzige Ende weg schneiden.
Das Gemüse nacheinander in Salzwasser bissfest (einige Minuten) blanchieren.
Den Spargel zuerst mit einer Scheibe Käse, dann mit dem Schinken umwickeln.
Für die Zucchini die restlichen Käsescheiben vierteln, je zwei Käsescheiben übereinander legen, mit Schinken einwickeln und je zwei Zucchinischeiben damit füllen.
Die Cordon bleu nacheinander zuerst im Mehl wenden, dabei überschüssiges Mehl abklopfen, dann durch die Eier-Sahne Mischung ziehen und zum Schluss in den Bröseln wenden.
Das Öl bei mittlerer Temperatur in einer Pfanne erhitzen und die Gemüseschnitzel darin bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten je etwa 3 Minuten goldbraun braten.
Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.


Kopfsalat:
Die Brühe mit dem Zitronensaft, Senf und Olivenöl verrühren. Die Minze unterrühren und das Dressing mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.
Den Kopfsalat putzen, gründlich waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben hobeln.


Anrichten:
Den Salat mit dem Dressing marinieren und mit dem gebackenen Gemüse anrichten.


Getränketipp:
Dazu passt ein frischer Weißwein mit fruchtigen Noten, wie beispielsweise ein 2014er Weißburgunder trocken vom Weingut Markus Schneider aus Ellerstadt in der Pfalz.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Weitere leckere Rezepte mit Bergbauern Käse entdecken

Gefüllte Bergbauern Käse-Rollen

Gefüllte Bergbauern Käse-Rollen

Brotsalat mit Bergbauern Käse

Brotsalat mit Bergbauern Käse

Bergbauern Käse Topfensemmel

Bergbauern Käse Topfensemmel

Mehr Rezepte entdecken

Weitere Sorten Bergbauern Käse entdecken