Knusprige Käsetaler mit Bonifaz Pilzkörbchen

Zutaten

für 4 Personen
  • 150 g Bonifaz Pilzkörbchen
  • 200 ml Milch
  • 30 g Butter
  • 75 g Hartweizengrieß
  • 2 Eigelb
  • 1 Ei
  • 20 g feingeriebener Hartkäse
  • Salz, Pfeffer
  • Muskat
  • Öl

Zubereitung

ca. 1 ½ Stunden (aufgrund der Wartezeit zum Kühlen)

Die Milch mit Butter zum Kochen bringen, gut mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Grieß einrühren, kurz durchrühren und nach und nach die Eier beigeben sowie den feingeriebenen oder gewürfelten Bonifaz Pilzkörbchen.

Die Masse auf ein geöltes Blech gießen und ca. 2 cm dick verteilen, mit etwas geriebenem Hartkäse bestreuen und kalt werden lassen. Mit einer runden Ausstechform Taler von ca. 6 cm Durchmesser ausstechen. Oder nur Schnittchen…

In Öl knusprig anbraten.

Tipp: Als Faustregel gilt bei Reis- und Grießerzeugnissen Verhältnis Flüssigkeit zu fester Masse 2:1. Bei Produkten die weiterverarbeitet werden sollen (Teig/Teigmasse) ist in der Regel ein etwas höherer Flüssigkeitsanteil erforderlich (Grieß 75 g = Milch 150 ml, speziell hier ca. 200 ml).

Wir wünschen einen guten Appetit!

Weitere leckere Rezepte mit Bonifaz entdecken

Bonifaz Brotlasagne

Bonifaz Brotlasagne

Knusprige Schnittchen mit Bonifaz Pfeffer

Knusprige Schnittchen mit Bonifaz Pfeffer

Gefülltes Stockbrot mit Bonifaz zünftige Brotzeit

Gefülltes Stockbrot mit Bonifaz zünftige Brotzeit

Mehr Rezepte entdecken

Bergader Wissensbissen

Wissensbissen, Weichkäse, Käsesorten
Käsesorten: Was ist Weichkäse?
Wissensbissen, Käse herstellen
So wird Käse hergestellt
Mehr Wissensbissen, Bergader Käse
Alle Bergader Wissensbissen entdecken