Unsere Heimatregion liegt uns besonders am Herzen

Deshalb unterstützen wir verschiedenste Projekte, die sich für den Erhalt der Natur und unserer Berglandschaft einsetzen, und kooperieren dabei auch mit dem DAV. Wir engagieren uns in der Region und fördern Vereine, Sport- und Kulturveranstaltungen.

Wir engagieren uns in der Region

  • Wir pflegen enge Beziehungen zu Lieferanten aus der Gegend und unterstützen regionale Geschäftspartner.
     
  • Wir organisieren interne Spendenaktionen, an denen sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Unternehmensleitung gerne beteiligen. Der Erlös kommt sozialen Zwecken zugute.
     
  • Wir fördern den Sportverein TSV Waging und die Freiweillige Feuerwehr Waging am See.
     
  • Als Kooperationspartner und Sponsor unterstützen wir regionale Kulturprogramme.
  • Wir arbeiten eng mit den regionalen Tourismusverbänden und -partnern zusammen und fördern bewussten Sport und Freizeit in der Natur.
     
  • Wir spenden regelmäßig Käse an regionale Tafeln.
     
  • Wir unterstützen in der Saison Rehrettungsaktionen auf den Feldern.
     
  • Wir kooperieren an unseren Standorten mit zwei lokalen Imkern.

Bergader-Bienen

Bergader engagiert sich seit 2017 aktiv für den Schutz und die Pflege von Bienen. An den Standorten in Waging und Bad Aibling haben wir unter anderem Bienenweiden angelegt und mehrere Bienenstöcke platziert. Zwei Mitarbeiter kümmern sich als Imker liebevoll um die Bienenvölker und können jedes Jahr eine reiche Honigernte einfahren.

Im Jahr 2023 haben wir in unseren Käseläden rund 120 Kilogramm Bergader Honig verkauft. Um die Nachhaltigkeit weiter zu fördern, haben unsere Imker zudem einen eigenen „Wachskreislauf“ etabliert, der es ihnen ermöglicht, Wachs aus den Bienenstöcken zu gewinnen und für neue Waben wiederzuverwenden.

20.05.2021
Unternehmen

Weltbienentag 2022!

Unsere fleißigen Bergader-Bienen in Waging versorgen uns bereits seit 2017 mit ihrem leckeren Honig. Nun haben sie Unterstützung aud Bad Aibling bekommen.

Mehr lesen

Gemeinsamer Wald-Aktionstag

Seit 2022 sind wir jedes Jahr mit dem DAV und unseren Auszubildenden einen Tag lang in den Chiemgauer Alpen unterwegs. Der Wald-Aktionstag findet im Rahmen unserer Kampagne „Spüre dich selbst“ statt. Unter der Anleitung eines Försters werden rund 200 kleine Fichten- Setzlinge gepflanzt – ein aktiver Beitrag zur Wiederaufforstung. Übrigens: Die neu gepflanzten Bäume entsprechen dem Papierverbrauch von Bergader innerhalb von zwei Jahren.

25.04.2023
Partnerschaften

Nass aber glücklich: Bergader-Auszubildende pflanzen beim zweiten Wald-Aktionstag 200 Bäume

Im Rahmen der gemeinsamen Kampagne „Spüre dich selbst“ veranstalteten der DAV und Bergader einen abwechslungsreichen Wald-Aktionstag.

Mehr lesen

DAV-Kooperation „Spüre dich selbst“

Als offizieller Partner des Deutschen Alpenvereins (DAV) unterstützt Bergader seit 2020 die Kampagne „Spüre dich selbst“ sowie den Bereich des gesundheitsorientierten Bergsports. Bei unseren gemeinsamen Aktivitäten dreht sich alles um Achtsamkeit, Gesundheit, Lebensstil, Ernährung und Genuss in unseren geliebten Bergen. Ob Yoga- Session bei Sonnenaufgang, entspannende Bergmeditation, gemeinsame Kräuterwanderungen oder Aktionstage: Mit der Kampagne „Spüre dich selbst“ rücken wir das Wesentliche wieder in den Vordergrund.

19.04.2024
KOOPERATION

„Bergbauern erleben“: ein authentischer Einblick in die faszinierende Welt der bayerischen Bergbauern

Bergader und Klaus Maria Einwanger präsentieren das gemeinsame Projekt "Bergbauern erleben". Die multimediale Initiative bietet einen eindrucksvollen und authentischen Einblick in die Arbeit und das Leben der bayerischen Bergbauern über den jahreszeitlichen Verlauf hinweg.

Mehr lesen

Mehr Nachhaltig­keits­engagement von Bergader

Jetzt entdecken

Vorheriges Thema: Der Mensch im Fokus

Jetzt entdecken

Nächstes Thema: Unsere Meilensteine