Würziger Flammkuchen mit Bergader Edelpilz

Zutaten

für 4 Personen
  • 120 g Bergader Edelpilz
  • 2 Packungen Flammkuchenteig aus dem Supermarkt á 260g
  • 200 ml Sauerrahm
  • 200 g Speck
  • 1 Zwiebel
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle, frisch geriebene Muskatnuss
  • ½ Bund Frühlingslauch, in feine Ringe geschnitten

Zubereitung

20 Min.

Teig ausrollen, mit Sauerrahm bestreichen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Im Anschluss grob gewürfelten Speck und Zwiebeln auf dem Flammkuchen verteilen. Bergader Edelpilz in kleine Würfel schneiden und ebenfalls auf dem Flammkuchen verteilen. Je nachdem welche Intensität gewünscht ist, mehr oder weniger Käse verwenden.

Bei 180 Grad für ca. 14 min bei Umluft backen und anschließend mit frischem Frühlingslauch garnieren.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Weitere leckere Rezepte mit Bergader Edelpilz entdecken

Spinatknödel mit Bergader Edelpilz

Spinatknödel mit Bergader Edelpilz

Basil Weixler Toast

Basil Weixler Toast

Marinierter Ofenkürbis mit Edelpilz und Maronen

Marinierter Ofenkürbis mit Edelpilz und Maronen

Mehr Rezepte entdecken