Kontakt

Aus Almkäse wird Almzeit

Waging am See, 13. August 2019

Künftig ist das beliebte Bergader Almkäse-Sortiment unter dem Namen Almzeit erhältlich. Aber nicht nur der Markenname ändert sich, auch das Design ist neu: Die Almwelt, für die die vielfältigen Käsespezialitäten stehen, ist auf der Verpackung stärker hervorgehoben. Mit Bergader Almzeit genießen Sie ihren ganz persönlichen Alm-Moment zu jeder Zeit, an jedem Ort. 

Eine Brotzeit mit Bergader Almzeit vermittelt nun deutlicher als zuvor gemeinsames Genießen mit Familie oder Freunden inmitten der Berge. Als Privatkäserei mit Familientradition steht Bergader für Beständigkeit, Regionalität sowie verlässliche Qualität. Auch diese Werte sind verstärkt in die Neugestaltung der Almzeit-Linie eingeflossen und positionieren die Marke noch klarer: Almzeit ist unbeschwert, echt und unkompliziert.

Abwechslungsreiches Sortiment für jeden Geschmack

Die bekannten Almkäse-Sorten bleiben im Almzeit-Sortiment in nahezu 20 verschiedenen Varianten erhalten. Egal ob würzig oder mild, als besonders cremiger Weichkäse oder lieber in extra feinen Scheiben – Almzeit bietet für jeden Genussmoment die richtige Sorte. Natürlich sind alle Bergader Almzeit-Spezialitäten auch weiterhin mit frischer Alpenmilch aus der Region der Waginger Käserei hergestellt.

Alle Bergader Almzeit-Produkte sind von Natur aus laktose- und glutenfrei.

Almburger Bergader Almzeit Rezept

Hier finden Sie eine Rezeptidee mit Bergader Almzeit:

Almburger mit Bergader Almzeit


 

 

 

 

Hier entsteht die Milch für unsere Bergader Käsespezialitäten

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Bergader Milchlieferanten nach Region.

Bergader Milchbauern-Karte