Bergader Privatkäserei feiert mit der Truna Zwanzigjähriges

Veröffentlicht am Montag, den 02. Oktober 2017

Verantwortung in und für die Region – zum 20. Mal präsentiert Bergader seine Käsespezialitäten auf der südostbayerischen Gewerbeschau

Traunstein/Waging. Die 20. Truna wurde am 29. September 2017 feierlich in Traunstein durch Thomas Eberl, Vorsitzender des Gewerbeverbands Traunstein und Umgebung e.V., eröffnet. Bei einem zünftigen Weißwurstfrühstück lauschten Aussteller und Gäste dem Festvortrag von Staatsminister Dr. Ludwig Spänle sowie den Grußworten von Oberbürgermeister Christian Kegel, Landrat Siegfried Walch und Mitglied des Deutschen Bundestages Dr. Peter Ramsauer.

Bergader feiert gleich doppelt mit. Ist doch die 20. Gewerbeschau zugleich die 20. Teilnahme als Aussteller. Seit der ersten Stunde präsentiert sich die Privatkäserei mit einem Messestand. Beatrice Kress, Geschäftsführende Gesellschafterin, begründet die Treue so: „Unsere Präsenz auf der Truna hat natürlich etwas mit Verantwortung zu tun – Verantwortung in und für die Region. Man könnte auch sagen, es ist eine Pflichtveranstaltung für uns, zumindest eine Selbstverständlichkeit“. Mit einer Urkunde und einem Präsentkorb wurde das regionale Engagement der Bergader Privatkäserei gewürdigt. 

Mit rund 200 Ausstellern ist die Truna – hergeleitet von den Herren „de Truna“, den Gründungsvätern der Stadt – die größte Gewerbemesse in Südostbayern. Den Besuchern bietet die Leistungsschau für Handel, Handwerk und Dienstleister einen Einblick in die Wirtschaftsregion Chiemgau, einen Überblick zu den Karrierechancen in der Region und natürlich jede Menge regionale Schmankerl.

Das Messeteam der Bergader Privatkäserei auf der 20. Gewerbeschau Truna in Traunstein – Marina Lehrberger, Beatrice Kress, Otto Zaiser und Erika Lampersperger (v.l.n.r.).
Hier entsteht die Milch für unsere Bergader Käsespezialitäten

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Bergader Milchlieferanten nach Region.

Bergader Milchbauern-Karte