Buntes Focaccia mit Bergbauern Käse Bärlauch

Zutaten

für 4 Personen
  • 250g Weizenmehl 405
  • 250g Roggenmehl
  • 20g frische Hefe
  • 120ml Alpenmilch
  • 220ml lauwarmes Wasser
  • 15g Salz
  • 15g Zucker
  • 45ml Olivenöl plus 50 ml zum Bestreichen der Focaccia
  • 100g Bergbauern Käse Bärlauch
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 Zucchini
  • 6 Stück Kirschtomate
  • 1 Schale Thaispargel ca. 125g
  • 2 Zweige Rosmarin
  • Etwas grobes Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

90 Min. (inklusive Gehzeit)

Die Hefe in handwarmer Milch und Wasser zergehen lassen.

Roggenmehl, Weizenmehl, Salz, Zucker, Olivenöl, Milch-Hefemischung verkneten bis ein homogener Teig entstehe und diesen ca. 1 Stunde abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Während der Gehzeit des Teiges das Gemüse waschen. Kirschtomaten und Zucchini in Scheiben schneiden. Die Paprikaschote vom Kernhaus befreien und in Streifen schneiden, vom Thaispargel das unterste Ende kürzen.

Den Käse ebenfalls in feine Streifen oder Würfel schneiden.

Den Hefeteig nach der Gehzeit nochmals durchkneten und in Form ausrollen. Die Foccacia mit Olivenöl bepinseln und mit dem vorbereiteten Gemüse und Käse belegen.

Etwas grobes Meersalz und Rosmarinzweige darauf verteilen und bei 170 Grad ca. 20 Minuten backen.

Nach dem Backen mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Weitere leckere Rezepte mit Bergbauern Käse entdecken

Bergbauern Schmankerl

Bergbauern Schmankerl

Brotzeitschnecken mit Bergbauern Käse

Brotzeitschnecken mit Bergbauern Käse

Brotsalat mit Bergbauern Käse

Brotsalat mit Bergbauern Käse

Mehr Rezepte entdecken

Bergader Wissensbissen

Wissensbissen, Bergbauer
Was bedeutet Bergbauernmilch?
Wissensbissen, Schnittkäse
Käsesorten: Was ist Schnittkäse?
Mehr Wissensbissen, Bergader Käse

Alle Bergader Wissensbissen entdecken