Überbackener Maiskolben vom Grill

Zutaten

für 4 Personen

Für 2 Maiskolben:

  • 2 Maiskolben, vorgegart
  • 80 ml Dunkelbier
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Honig
  • 1 Prise Thymian ger.
  • 1 Prise Oregano ger.
  • Knoblauchgranulat nach Geschmack
  • ½ TL Paprikapulver geräuchert
  • Chili geschrotet nach Geschmack
  • Abrieb einer BIO-Orange
  • 100 g Almzeit Alpenkäse Chili Paprika, gerieben
  • 2 Streifen Backpapier
  • 2 Streifen Alufolie

Zubereitung

30 Min.

Aus den Gewürzen und etwas Orangenabrieb einen „Rub“ mischen.

Maiskolben mit Gewürzmischung bestreuen und zusammen mit Dunkelbier und Butter erst in Backpapier dann in Alufolie wickeln und „indirekt“ am Grill bei schonender Hitze weich schmoren.

Wenn der Mais weich geschmort ist nochmals rundum mit Garflüssigkeit aus dem Paket bepinseln, mit Käse bestreuen und mit geschlossenem Deckel am Grill überbacken.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Weitere leckere Rezepte mit Almzeit entdecken

Breznchips mit pfeffrigem Alpenkäse-Dip

Breznchips mit pfeffrigem Alpenkäse-Dip

Raclettepfandl mit Almzeit Alpenkäse

Raclettepfandl mit Almzeit Alpenkäse

Bunter Salat mit knusprigen Almzeit Alpenkäse Würfeln

Bunter Salat mit knusprigen Almzeit Alpenkäse Würfeln

Mehr Rezepte entdecken

Bergader Wissensbissen

Wissensbissen, halbfester Schnittkäse
Käsesorten: Was ist halbfester Schnittkäse?
Wissensbissen, Käse schmelzen
Was passiert, wenn Käse schmilzt?
Mehr Wissensbissen, Bergader Käse

Alle Bergader Wissensbissen entdecken