Pastrami-Stangerl mit Almzeit Obazda

Zutaten

für 4 Personen
  • 4 Stück Vollkornstangen
  • 280 g Pastrami, fein geschnitten
  • 200 g Almzeit Obazda Original
  • 2 EL Röstzwiebeln
  • 1 Schälchen Gartenkresse

Zubereitung

10 Min.

Die Vollkornstangen halbieren, Innenseiten kurz „antoasten“ und großzügig mit Almzeit Obazda bestreichen. Pastrami-Scheiben gefächert einlegen, mit Röstzwiebeln bestreuen und mit frischer Kresse garnieren.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Weitere leckere Rezepte mit Almzeit entdecken

Almburger

Almburger

Bergsteigerbrot

Bergsteigerbrot

Herzhafte Buchteln mit Almzeit Paprika

Herzhafte Buchteln mit Almzeit Paprika

Mehr Rezepte entdecken

Bergader Wissensbissen

Wissensbissen, Weichkäse, Käsesorten
Käsesorten: Was ist Weichkäse?
Wissensbissen, Kochen mit Weichkäse
Kann man mit Weichkäse kochen?
Mehr Wissensbissen, Bergader Käse

Alle Bergader Wissensbissen entdecken