Herzhafte Obazda Cupcakes

Zutaten

für 4 Personen
  • 130 g Roggenmehl
  • 130 g Weizenmehl 405
  • 2 TL Backpulver
  • 1/3 TL Brotgewürz
  • 1/3 TL Salz
  • Pfeffer weiß gem. nach Geschmack
  • 2 Eier
  • 85 g flüssige Butter
  • 200 ml Alpenmilch
  • 60 g geriebener Käse
  • 250 g Almzeit Obazda orginal und/oder Paprika
  • 6 Radieschen
  • 12 Stück Salzbrezeln
  • 2 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitung

45 Min.

Muffinteig aus Weizenmehl, Roggenmehl, Eiern, flüssiger Butter, Milch, Salz, Pfeffer, geriebenen Käse und Brotgewürz herstellen.

Den Teig in gefettete Muffinformen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad ca. 12 Minuten backen.

Die Muffins auskühlen lassen und mit Hilfe eines Dressierbeutels den Obazda als Frosting drapieren.

Mit Radieschenscheiben, Salzbrezeln und Schnittlauchröllchen garnieren.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Weitere leckere Rezepte mit Almzeit entdecken

Almburger

Almburger

Bergsteigerbrot

Bergsteigerbrot

Herzhafte Buchteln mit Almzeit Paprika

Herzhafte Buchteln mit Almzeit Paprika

Mehr Rezepte entdecken

Bergader Wissensbissen

Wissensbissen, Weichkäse, Käsesorten
Käsesorten: Was ist Weichkäse?
Wissensbissen, Kochen mit Weichkäse
Kann man mit Weichkäse kochen?
Mehr Wissensbissen, Bergader Käse

Alle Bergader Wissensbissen entdecken