Fruchtig-pikante Teigtaschen mit Edelpilz

Zutaten

für 4 Personen

Teig

  • 100 ml Alpenmilch
  • 15 g frische Hefe
  • 5 g Zucker
  • 150 ml Wasser
  • 500 g Weißmehl Typ 405
  • 40 g Natives Olivenöl extra
  • 15 g Salz

 

Füllung

  • 2 Birnen
  • 200 g Edelpilz
  • 1 Flocke Butter
  • 2 EL Zucker
  • 1 cl Grappa
  • 2 Messerspitzen gemahlener schwarzer Pfeffer (optional)

Zubereitung

30 Min. (+ 2 Stunden Wartezeit)

Teig

Alle Zutaten für den Teig vermischen und gut durchkneten. Anschließend in einer Schüssel ca. zwei Stunden gehen lassen.

Füllung

Zwei Esslöffel Zucker und einen kleinen Schuss Wasser in einer Pfanne karamellisieren. In der Zwischenzeit die Birnen entkernen und würfeln. Wenn der Zucker fertig karamellisiert ist die Birnen und eine Flocke Butter hinzufügen und gut verrühren. Anschließend die Birnen mit dem Grappa flambieren und den gewürfelten Käse hinzugeben.

Den Teig ausrollen und Kreise in einem Durchmesser von ca. 10 cm ausstechen. Nun je einen guten Esslöffel der Füllung auf den ausgestochenen Teig geben, zusammenklappen, die Enden mit einer Gabel festdrücken und die Teigtaschen mit Eigelb bestreichen. Alles bei 175 °C Ober- Unterhitze 15-20 Minuten goldgelb backen.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Weitere leckere Rezepte mit Edelpilz entdecken

Spinatknödel mit Bergader Edelpilz

Spinatknödel mit Bergader Edelpilz

Marinierter Ofenkürbis mit Edelpilz und Maronen

Marinierter Ofenkürbis mit Edelpilz und Maronen

Würziger Burger mit Bavaria blu

Würziger Burger mit Bavaria blu

Mehr Rezepte entdecken