Winterlicher Burger mit 1902

Zutaten

für 4 Personen
  • 4 dunkle Brioche
  • 600 g Rinderhackfleisch
  • 2 EL körniger Senf
  • Salz und Pfeffer
  • 100 g 1902 Mild & Cremig
  • Pflaumenmus
  • Römersalat
  • 2-3 EL Öl zum Braten
  • Muskatnuss

Zubereitung

20 Min.

Das Hackfleisch mit Senf, Salz und Pfeffer vermengen. Die Masse in vier Portionen aufteilen, zu Kugeln rollen, plattdrücken und zu Burger Patties zu formen. Anschließend 2-3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Patties darin für ca. 3 Minuten pro Seite braten, je nach gewünschter Garstufe.

1902 in Scheiben schneiden, auf den bratenden Patties verteilen und schmelzen lassen.

Währenddessen die Laugenbrötchen aufschneiden und die untere Hälften mit Pflaumenmus bestreichen. Danach mit den Patties und Salat belegen und die obere Brötchen-Hälfte auflegen.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Weitere leckere Rezepte mit 1902 entdecken

Basil Weixler Toast

Basil Weixler Toast

Marinierter Ofenkürbis mit 1902 und Maronen

Marinierter Ofenkürbis mit 1902 und Maronen

Karotten-Ingwer-Suppe mit karamellisierten Apfelspalten und Blaukäse-Backerbsen

Karotten-Ingwer-Suppe mit karamellisierten Apfelspalten und Blaukäse-Backerbsen

Mehr Rezepte entdecken

Bergader Wissensbissen

Wissensbissen, Käse herstellen
So wird Käse hergestellt
Wissensbissen, Schimmelkäse
Schimmel und Käse
Mehr Wissensbissen, Bergader Käse

Alle Bergader Wissensbissen entdecken