Rezept, Hirschburger, Bavaria Blu

Hirschburger im Roggenbrot mit Bavaria blu

Zutaten

für 4 Personen
  • 4 Hirschfleisch-Burger à 160 g (alternativ Hirschschulter vom Fleischer frisch durchdrehen lassen oder Rinderhack verwenden)
  • 4 kräftige Roggenbrötchen oder kleine Vinschgerl
  • 4 EL Mayonnaise
  • 2 EL herbe Preiselbeeren aus dem Glas
  • 200 g Bavaria blu von der Theke
  • 4 Birnenscheiben à 2 cm Dicke
  • 2 Bund Rucola
  • etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

40 Min.

Hirschfleisch-Burger mit Salz und Pfeffer würzen und pro Seite etwa 5 Minuten grillen, je nach Dicke der Burger. Die Mayonnaise
mit den Preiselbeeren vermengen und mit Salz würzen. Den Rucola waschen und trocken schleudern, den Bavaria blu in 4 Scheiben schneiden und die Brötchen halbieren. Die Bavaria blu Scheiben kurz vor Ende der Garzeit auf die Hirschfleisch-Burger legen und langsam schmelzen lassen. Die Birnenscheiben kurz auf beiden Seiten grillen, die Brötchen auf dem Grillrost anwärmen und die Burger nach Belieben zusammensetzen.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Weitere leckere Rezepte mit Bavaria blu entdecken

Marinierter Spargel vom Grill mit Bavaria blu

Marinierter Spargel vom Grill mit Bavaria blu

Bavaria blu Rolle

Bavaria blu Rolle

Gefüllte Blätterteigtaschen

Gefüllte Blätterteigtaschen

Mehr Rezepte entdecken

Bergader Wissensbissen

Wissensbissen, Weichkäse, Käsesorten
Käsesorten: Was ist Weichkäse?
Wissensbissen, Schimmelkäse
Schimmel und Käse
Mehr Wissensbissen, Bergader Käse

Alle Bergader Wissensbissen entdecken