Gegrillter Blumenkohl mit Bavaria blu

Zutaten

für 4 Personen
  • 600g Blumenkohl frisch, ohne Grün
  • 4 Sandwichbrötchen
  • 240 g Bavaria blu der Würzige
  • 1 Stück Salatherzen
  • 2 kleine rote Zwiebeln
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 8 Stück Radieschen
  • 1 TL. Meerrettich, scharf aus dem Glas
  • 1 Limette, Saft und Zeste
  • 1 EL Rapsöl
  • Etwas Salz, Pfeffer und Zucker
  • 1 TL. Senf, grobkörnig
  • 4 EL Mayonnaise
  • 2 TL Schnittlauchröllchen

Zubereitung

20 Min.

Salatherzen, Radieschen, Paprika und rote Zwiebeln fein Schneiden mit Salz, Pfeffer, Meerrettich, Limettensaft und Zeste, Zucker und Rapsöl marinieren und kurz ziehen lassen.

Bavaria blu in dünne Scheiben schneiden. Aus Mayonnaise, grobem Senf, frisch gemahlenem Pfeffer und Schnittlauchröllchen einen Dip herstellen.

Blumenkohl quer mit dem Strunk in „Steaks“ schneiden, dünn mit Rapsöl bestreichen und salzen.

Den Blumenkohl bei starker Hitze grillen um ein Grillmuster zu erhalten, anschließend am Rande des Grillrosts bei geschlossenem Deckel garziehen lassen.

Sandwich halbieren, kurz angrillen.

Sandwichhälften mit der Senfcreme bestreichen, auf den Boden den marinierten Salat geben, darauf den heißen, gegrillten Blumenkohl und Bavaria blu legen und mit dem Deckel verschließen.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Weitere leckere Rezepte mit Bavaria blu entdecken

Würziger Burger mit Bavaria blu

Würziger Burger mit Bavaria blu

Gegrilltes Sandwich

Gegrilltes Sandwich

Bayerisches Clubsandwich

Bayerisches Clubsandwich

Mehr Rezepte entdecken

Bergader Wissensbissen

Wissensbissen, Schimmelkäse
Schimmel und Käse
Wissensbissen, Weichkäse, Käsesorten
Käsesorten: Was ist Weichkäse?
Mehr Wissensbissen, Bergader Käse

Alle Bergader Wissensbissen entdecken