Rezept, Dinkelfladen, Bavaria Blu

Belegter Dinkelfladen

Zutaten

für 4 Personen

Pizzateig:

  • 150g Dinkel gemahlen
  • 100g Mehl
  • 20g geschrotete Sonnenblumenkerne
  • 20g Hefe ca. ⅛l lauwarmes Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Olivenöl


Belag:

  • 300g Bavaria blu
  • 100g geriebener Almzeit Alpenkäse sahnig & mild
  • 300g blanchierter Blattspinat ohne Wasser
  • 4 Oliven
  • 8 Tomaten
  • etwas Mehl
  • etwas Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Oregano, 1 Bd. frisches Basilikum

Zubereitung

45 Min.

Alle Zutaten für den Teig verarbeiten und ca. 2-3 Stunden ruhen lassen. Die Tomaten kurz blanchieren, Haut abziehen, halbieren, entkernen und in Viertel teilen. Aus dem Pizzateig 4 gleich große Teile schneiden, mit etwas Mehl rund ausrollen, mit dem Spinat, den Tomatenvierteln, den feingehackten Oliven und dem in Scheiben geschnittenem Bavaria blu belegen. Mit etwas Salz, Pfeffer und Oregano gut würzen, mit geriebenem Almzeit Alpenkäse sahnig & mild bestreuen und mit Basilikumblättern garnieren. Bei starker Unterhitze (ca. 220°C) 15 Min. backen, bis der Unterboden fest ist; herausnehmen, mit etwas Olivenöl beträufeln und evtl. mit etwas Pfeffer nachwürzen.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Weitere leckere Rezepte mit Bavaria blu entdecken

Mediterraner Gemüsesalat

Mediterraner Gemüsesalat

Omelette Bavaria blu

Omelette Bavaria blu

Rotbarsch auf Radicchio-Orangen-Salat

Rotbarsch auf Radicchio-Orangen-Salat

Mehr Rezepte entdecken

Bergader Wissensbissen

Wissensbissen, Weichkäse, Käsesorten
Käsesorten: Was ist Weichkäse?
Wissensbissen, Schimmelkäse
Schimmel und Käse
Mehr Wissensbissen, Bergader Käse

Alle Bergader Wissensbissen entdecken