Rezept, Gnocci, Bianco

Gnocchi mit Salbei und Almzeit Alpenkäse sahnig & mild

Zutaten

für 4 Personen
  • 180g Almzeit Alpenkäse sahnig & mild
  • 1kg Gnocchi (aus dem Kühlregal)
  • Salz
  • 1/8 l Gemüsebrühe
  • 20g Butter
  • 1 EL kleine Salbeiblätter
  • Pfeffer aus der Mühle
  • frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung

30 Min.

1. Schritt
Den Käse in kleine Würfel schneiden oder reiben.

2. Schritt
Die Gnocchi in reichlich Salzwasser kochen, bis sie an die Oberfläche steigen. Auf einem Sieb abgießen.

3. Schritt
In einem Topf die Brühe aufkochen, die Butter mit den Salbeiblättern hinzufügen und die Gnocchi hineinschwenken. Zuletzt die Käsewürfel unterziehen und mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und frisch geriebener Muskatnuss würzen.

4. Schritt
Auf vorgewärmte Teller verteilen und sofort servieren.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Weitere leckere Rezepte mit Almzeit entdecken

Käsefondue mit Curry

Käsefondue mit Curry

Überbackenes Schweinefilet auf Tomaten

Überbackenes Schweinefilet auf Tomaten

Mehr Rezepte entdecken

Bergader Wissensbissen

Wissensbissen, halbfester Schnittkäse
Käsesorten: Was ist halbfester Schnittkäse?
Wissensbissen, Käse herstellen
So wird Käse hergestellt
Mehr Wissensbissen, Bergader Käse

Alle Bergader Wissensbissen entdecken