Bayrische Mac‘n Cheese

Zutaten

für 4 Personen
  • 300 g Makkaroni
  • 6 Stück Debreziner
  • 100 g Almzeit Alpenkäse Chili-Paprika
  • 600 ml Almzeit Alpenmilch Milch 3,5%
  • 2 EL Pankobrösel
  • 3 EL Butter
  • 1 kleine Zwiebel
  • ½ Zehe Knoblauch
  • 40 g Weizenmehl
  • 70 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer weiß gem.
  • Muskat gerieben
  • 1 Prise Thymian getrocknet
  • ½ TL geräuchertes Paprikapulver

Zubereitung

30 Min.

Makkaroni in kochendem Salzwasser garen, ein bis zwei Minuten vor Ende der Garzeit abschütten und nicht abschrecken. Die Debreziner in feine Würfel schneiden, den Käse fein reiben.
Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Beides in Butter glasig anschwitzen mit Mehl bestäuben, eine Mehlschwitze herstellen, mit Milch ablöschen und zu einer Bechamel kochen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, geräuchertem Paprikapulver, Thymian kräftig abschmecken.
Nun die gekochten Makkaroni, Debreziner und den geriebenen Käse unter die gewürzte Soße mengen.
Die Nudelmischung in eine gefettete Auflaufform füllen und mit Oberhitze im Backrohr gratinieren.

In der Zwischenzeit die Pankobrösel in schäumender Butter rösten.
Die überbackenen Mac‘n Cheese mit den gerösteten Pankobröseln und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Weitere leckere Rezepte mit Almzeit entdecken

Überbackener Maiskolben vom Grill

Überbackener Maiskolben vom Grill

Pastrami-Stangerl mit Almzeit Obazda

Pastrami-Stangerl mit Almzeit Obazda

Chicorée-Orangen-Salat mit Almzeit cremig-würzig

Chicorée-Orangen-Salat mit Almzeit cremig-würzig

Mehr Rezepte entdecken

Bergader Wissensbissen

Wissensbissen, Käse affinieren
Affinierter Käse
Wissensbissen, halbfester Schnittkäse
Käsesorten: Was ist halbfester Schnittkäse?
Mehr Wissensbissen, Bergader Käse

Alle Bergader Wissensbissen entdecken