Bergader Aktion "Weg mit dem Speck"

veröffentlicht am Freitag, den 06. Juni 2014

Wie jedes Jahr konnten die Mitarbeiter der Bergader Privatkäserei während der Fastenzeit wieder Kilos für einen guten Zweck verlieren. 

Im Rahmen der freiwilligen Aktion „Weg mit dem Speck“ wurden dieses Jahr insgesamt 39,5 kg abgenommen, davon 28 kg reines Körperfett. Unterstützung erhielten wir von der Seeapotheke Waging, bei der sich die Teilnehmer auf einer speziellen Körperfettwaage wiegen konnten. Denn für jedes verlorene Kilogramm Körperfett werden 20 Euro von Bergader für einen guten Zweck gespendet. Aufgerundet sind dies dieses Jahr 600 Euro, die dem neuen Sozialmobil der Caritas Traunstein zugute kommen.

Hier entsteht die Milch für unsere Bergader Käsespezialitäten

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Bergader Milchlieferanten nach Region.

Bergader Milchbauern-Karte