Christkindlmärkte in der Region

Veröffentlicht am Donnerstag,
05. Dezember 2013

Es sind nur noch gut zwei Wochen bis Weihnachten, die besinnliche Zeit hat begonnen. Rund um Waging am See, der Heimat der Bergader Privatkäserei, finden einige tolle Christkindlmärkte statt, die ihre Besucher bei Plätzchen und Glühwein in Weihnachtsstimmung bringen. Wir haben eine kleine Auswahl zusammengestellt. 

Christkindlmarkt auf der Fraueninsel

Auch 2013 bietet die Fraueninsel wieder eine traumhaft romantische Weihnachtkulisse. 

An den Wochenenden vom 29.11.-01.12. und 06.12.-08.12.2013 (Freitag von 14 bis 19 Uhr,  Samstag/Sonntag 12 bis 19 Uhr) verwandelt sich die Insel dank über 80 Ausstellern und einem adventlichen Musikprogramm zu einem vorweihnachtlichen Genuss und sehenswerten Christkindlmarkt. 

Die Fraueninsel ist mit den Schiffen der Chiemsee Schifffahrt erreichbar, die halbstündlich vom Hafen Prien/Stock verkehren.

©Priener Tourismus GmbH

Altöttinger Christkindlmarkt

Im Herzen Altöttings, auf dem Kapellenplatz, umgeben von Kirchen, historischem Barockensemble, dem Rathaus und dem Kongregationssaal, an diesem spirituellen und geschichtlich angehauchten Platz findet man den Christkindlmarkt vor und befindet sich im Nu in der richtigen Stimmung.

Halsbacher Waldweihnacht

Der Halsbacher Waldmarkt findet, wie der Name schon sagt, mitten im Wald statt. In traumhafter Kulisse, zwischen knorrigen Stämmen, mit dem Duft von Gebratenem und Gebackenem in der Nase und inmitten tausender von Lichtern kann man einen unverwechselbaren Tag erleben. Dort, rund um die Waldbühne, entsteht in dieser Zeit eine ganzes adventliches Dorf. Urige Holzhütten und zauberhafte Stände laden ein, um Kunsthandwerk in allen Variationen zu bestaunen. Täglich:

umfangreiches Kulturprogramm mit regionalen Gruppen und jeweils einer Hauptgruppe: Alphornbläser, Chöre, Musikgruppen ...

Burghausener Burgweihnacht

Vom 13.-15.Dezember 2013 lädt die Burghausener Burgweihnacht ein. 

In stimmungsvoller Burgatmosphäre werden neben Traditionellem wie Christbaumschmuck und Krippenfiguren auch schöne Dinge aus Holz, Ton, Leder, Filz und Lammfell sowie Schmuck angeboten.  

Eintritt: 2,- Euro (inklusive Eintritt in das Burgmuseum)

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt