Frage der Woche: Kann man mit Weichkäse kochen?

Veröffentlicht am Donnerstag, 29. September 2016

Weichkäse ist ein Tausendsassa in der Küche, was seine Vielseitigkeit betrifft. Gemeinsam mit etwas Phantasie verfeinert er verschiedenste Gerichte auf ganz neue Weise – und gibt beliebten Speisen einen ganz neuen Charakter.

So sorgt etwa unser Bergader Bavaria blu für ein mildes oder würziges Geschmackserlebnis. Ob zum deftigen Überbacken von Pasta- und Gemüsegerichten oder zum Verfeinern eines exotischen Desserts: Beim Kochen mit Käse lassen sich nahezu unendlich viele leckere Kombinationsmöglichkeiten kreieren und selbst alltäglichen Gerichten eine gewisse Raffinesse verleihen.

So verleiht eine Bavaria blu Käsesoße anstelle von Sahne beispielsweise fruchtigen Ananas-Erdbeerspießen den gewissen Kick und krönt das Menü mit einem überraschenden Schlussakkord. Das Prinzip funktioniert auch bestens mit exotischen Fruchtsalaten. Der Phantasie von Käsegenießern sind praktisch keine Grenzen gesetzt!

Hier entsteht die Milch für unsere Bergader Käsespezialitäten

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Bergader Milchlieferanten nach Region.

Bergader Milchbauern-Karte