Käselexikon

Alles über Käse von

Rauchkäse

Ein schmackhafter Vertreter dieser Käsespezialität ist Basils Rauchkäse. In der Bergader Privatkäserei erhält der halbfeste Schnittkäse seinen typischen Rauchgeschmack durch das traditionelle Kalträucherverfahren. Dafür werden die Käselaibe in der Räucherkammer über bayerischem Buchenholz einige Stunden kalt bei 18° C geräuchert.