Käselexikon

Alles über Käse von

Fettgehaltsstufe

Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass für Käse entweder die Fettgehaltsstufe oder der Fett i.Tr.-Gehalt angegeben werden muss. Der Anteil von Fett in der Trockenmasse bestimmt die Zuordnung der Käsesorten in die acht Fettgehaltsstufen.

Fettgehaltstufe Fettgehalt in der Trockenmasse Beispiele
Magerstufe unter 10% Harzer, Handkäse
Viertelfettstufe mindestens 10% Edamer
Halbfettstufe mindestens 20% Romadur
Dreiviertelfettstufe mindestens 30% Tilsiter, Parmesan
Fettstufe mindestens 40% Limburger, Schnittkäse
Vollfettstufe mindestens 45% Emmentaler, Brie, Gouda, Biarom
Rahmstufe mindestens 50% Bergader Edelpilz, Feta, Appenzeller,
Doppelrahmstufe min. 60% bis max. 87% Bavaria blu, Bonifaz, Bergader Almkäse Weichkäse, Mascarpone