Gebratenes Schweinefilet im Speck mit Blauschimmel gratiniert und grünen Bohnen

30min


8 Schweinefiletmedallions
8 Scheiben Speck
350gr. Bohnen
100g Bavaria blu der Würzige
Salz, Pfeffer

  1. Schweinefilet parieren und in Medallions schneiden, mit Speck umwickeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
     
  2. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von beiden Seiten scharf anbraten. Im Ofen bei etwa 175°C in etwa 8 Minuten saftig garen.
     
  3. Den Blauschimmelkäse in etwa 1,5cm dicke Scheiben schneiden und etwa 2 Minuten vor Ende der Garzeit jedes Schweinemedallions großzügig belegen und gratinieren.
  4. Die grünen Bohnen im kochendem Salzwasser bissfest blanchieren und im kalten Wasser abschrecken. Butter in einer Pfanne schmelzen, die Bohnen darin mit Salz, Pfeffer und geschnittenem Bohnenkraut würzen und erwärmen.
  5. Die Schweinefilets auf Teller geben und zusammen mit den Bohnen servieren.

Rezeptsuche: